wb2_b1.jpg

thumb project image thumb project image thumb project image

Wirtschaftsgebäude Hagenow

|

Der Neubau des Wirtschaftsgebäudes befindet sich an der Schnittstelle zwischen dem Unterkunftsbereich der Kaserne und den allgemeinen Gebäuden wie Sanitätszentrum, Sporteinrichtungen und Stabsgebäude.
Durch den Neubau und den anschließenden Abriss des bisherigen Wirtschaftsgebäudes entsteht eine Platzsituation, die das zukünftige Zentrum der Kaserne markiert. Mit der stark frequentierten Nutzung des Wirtschaftsgebäudes stellt der Neubau an der nördlichen Platzkante die ideale Bebauung zur Belebung des zukünftigen Zentrums der Kaserne dar.



Projektdaten  
Nutzfläche (NF) 1.870 m²
Bauwerkskosten 7,55 Mio EUR
Fertigstellung 2017
Bauherr Betrieb für Bauen und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern
Standort Ernst-Moritz-Arndt-Kaserne, Hagenow
Zusammenarbeit mit Wenzel + Wenzel (Ausschreibung und Bauleitung)
Sonstige Angaben VOF-Verfahren mit anschließendem Planungswettbewerb, 1. Preis