rok_b1.jpg

thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image

Reithalle Rote Kaserne Potsdam

|

Die ehemalige Reithalle in der Roten Kaserne aus dem 19. Jahrhundert wurde als neuer Produktionsstandort für die Firma Christoph Miethke GmbH & Co. KG umgebaut und instandgesetzt. Zukünftig werden hier medizintechnische Implantate produziert. Die beiden baugleichen Hallen wurden einschließlich des historischen Dachtragwerks aus Metall-Fachwerkbindern erhalten. Entlang der gesamten Ostseite der Hallen wurde eine Galerie mit Werkstattbüros eingezogen. An der Westfassade bleiben die Spuren von mehrfachen Umnutzungen sichtbar. Die heutige Nutzung wird anhand neuer Fensteröffnungen und Holzlamellen ablesbar gemacht.



Projektdaten  
Nutzfläche (NF) 1.630 m²
Fertigstellung 2016
Bauherr Christoph Miethke GmbH & Co. KG
Standort Fritz-von-der-Lancken-Straße 10, Potsdam