vbw_b1.jpg

thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image thumb project image

Villa bei Berlin

|

In der Umgebung von Berlin wurde eine dreigeschossige Villa errichtet. Das Grundstück befindet sich an einem leichten Hang und grenzt direkt an ein Landschaftsschutzgebiet mit einem Erlenbruchwald und einem Bachlauf.

Der Baukörper öffnet sich in Form eines Einschnittes und mehrerer Terrassen zur umgebenden Natur. Auf der mittleren Ebene befinden sich der Wohnbereich sowie ein Schwimmbecken, das durch seine zentrale Lage den Charakter des Hauses prägt.

Die Tragstruktur des Gebäudes wurde komplett in Stahlbeton errichtet. Die Außenwände sind mit römischem Travertin verkleidet. Großflächige Verglasungen in Kombination mit einem minimalistischen Schiebefenstersystem unterstützen den Bezug zwischen Innen- und Außenräumen.



Projektdaten  
Nutzfläche (NF) 730 m²
Fertigstellung

2010

Bauherr

privat